Auftritt am 120-Jahr-Jubil├Ąum der Sch├╝tzengesellschaft St. Urban

26.10.2019

Nach nur einer Woche Pause durften wir am Samstag, 26. Oktober 2019 wieder als ├ťberraschung auftreten. Diesmal feierte die Sch├╝tzengesellschaft St. Urban ihr 120-Jahr-Jubil├Ąum. Nachdem alle Majoretten in Wauwil eingetroffen sind, ging die Fahrt los. Dort angekommen, hatten wir knappe 14 Minuten Zeit, um unsere Showkleider hinter der B├╝hne bereit zu legen. Zum Gl├╝ck sind wir uns nach den vielen Auftritten gewohnt darin und alle schafften es p├╝nktlich bereit zu sein. Um uns zu uniformieren f├╝r den Marsch hatten wir etwas l├Ąnger Zeit. In der Pause zwischen dem Marsch und unserer Show wurden wir von einigen Mitgliedern der Sch├╝tzengesellschaft besucht und bekamen sogar ein Geschenk: Jede Majorette erhielt ein Glas gef├╝llt mit Sugus, Schoggi und Raffaello. Besser h├Ątte es uns also nicht gehen k├Ânnen. Nach einer guten Stunde Pause verbracht mit ┬źschnouse┬╗ begannen wir mit unserer Show. Diese verlief zu Beginn ganz nach Plan, bis pl├Âtzlich im Einzelteil ┬źJacky┬╗ die Musik stoppte. So stand die Gruppe von Nicole auf der B├╝hne ÔÇô jedoch ganz ohne Musik. Trotzdem waren wir alle froh um die kurze Verschnaufpause. Als pl├Âtzlich die Musik wieder anging, tanzten wir weiter, als w├Ąre nichts geschehen. Der Rest verlief reibungslos und wir durften sogar noch eine Zugabe geben. Da es f├╝r einige der letzte Auftritt mit dem Majorettenkorps war, durfte nat├╝rlich auch ein kleines Shooting ÔÇô wie immer durchgef├╝hrt von unserer Fotografin Jenny ÔÇô nicht fehlen. Wir bedanken uns nochmals herzlich f├╝r das Geschenk und blicken auf einen tollen Auftritt zur├╝ck.

(Corina Stirnimann)